Hinweise zur Anmeldung

Für die Teilnahme am Kongress »WELT.KULTUR.POLITIK.« wird eine Gebühr erhoben, die folgende Leistungen umfasst: Kongressunterlagen, Pausengetränke, Mittagsimbiss am 15. + 16. Juni 2017.

Bitte beachten Sie, dass wir Ihre Anmeldung erst berücksichtigen können, wenn Ihre Teilnahmegebühr (siehe Bankverbindung) bei uns eingegangen ist. Sie erhalten dann von uns umgehend eine Bestätigung. (Sollten wir Ihre Anmeldung aufgrund der begrenzten TeilnehmerInnenzahl nicht mehr berücksichtigen können, wird die Teilnahmegebühr selbstverständlich zurückerstattet.)

Eine schriftliche Stornierung ist kostenlos bis zum 1. Juni 2017 möglich. Danach werden 50% der Teilnahmegebühr fällig.

Bitte überweisen Sie unter dem Stichwort »Kongress 2017« und der Angabe Ihres Namens die Tagungsgebühr auf das Konto der Kulturpolitischen Gesellschaft e.V.:

Bank für Sozialwirtschaft Köln
IBAN: DE18 3702 0500 0008 2289 00
BIC: BFSWDE33

Zum Erwerb eines ermäßigten Studententarifs schicken Sie uns bitte eine gültige Immatrikulationsbescheinigung

 

Anmeldung

Ich nehme an dem Kongress »WELT.KULUTR.POLITIK.« verbindlich teil:

am Donnerstag, 15. Juni 2017
am Freitag, 16. Juni 2017

 

Ich nehme voraussichtlich an folgenden Foren teil:

 

Parallele Foren 1–6

Freitag 16. Juni 2017, 11.00 – 12.30 Uhr

Forum 1: Cultural Intelligence. Transkulturelle Bildung in der Migrationsgesellschaft
Forum 2: Transkulturelle Kulturarbeit der Kommunen
Forum 3: Neue kulturelle Welten. Grenzgänge zwischen Virtualität und Realität in der Kunst
Forum 4: Kultur und Konflikte – Kulturarbeit in der internationalen Konfliktprävention
Forum 5: Die Rolle der Kultur in der Außenpolitik der EU
Forum 6: Populismus als kulturpolitische Herausforderung

 

 

Parallele Foren 7–12

Freitag 16. Juni 2017, 13.30 – 15.00 Uhr

Forum 7: Auswege aus dem postkolonialen Dilemma. Weltkulturen in der kulturellen Praxis
Forum 8: Wie machen es die andern? Kulturelle Internationalisierungsstrategien der Kommunen
Forum 9: Popkultur – Softpower im globalen Kulturmarkt?
Forum 10: Kulturvermittlung in der Einen Welt. Der Beitrag des Internationalen Kulturmanagements
Forum 11: In transnationalen Kooperationen Akzente setzen. EU-geförderte Projekte stellen sich vor
Forum 12: Auswärtige Kultur-Politik-Forschung. Erste Ergebnisse und weitere Bedarfe
Ich nehme an der Abendveranstaltung des ersten Kongresstages am 15. Juni 2017 (ab 18.30 Uhr) teil:
100 Jahre ifa (Institut für Auslandsbeziehungen)
  in der Vertretung des Landes Baden-Württemberg beim Bund

 

Kongressgebühr*

Normaltarif 150,00 Euro
Ermäßigter Tarif (KuPoGe-Mitglieder, Studenten) 100,00 Euro
Tageskarte 75,00 Euro
Ermäßigte Tageskarte (KuPoGe-Mitglieder, Studenten) 50,00 Euro

  

  

Anrede: Frau Herr
Titel:
Vorname*:
Nachname*:
Straße/Nr.*:
PLZ*:
Ort*:
Telefon:
E-Mail*:
Institution:
Funktion:
Ich bin damit einverstanden, dass meine Daten Kongress bezogen verwendet werden.

  

Die mit »*« gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder und müssen ausgefüllt werden.

  

Personenenbezogene Daten
Die von Ihnen zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten verwenden die Veranstalter (Kulturpolitische Gesellschaft und Bundeszentrale für politische Bildung) lediglich, um Ihre Anfragen zu beantworten, Ihre Aufträge zu bearbeiten oder Ihnen den Zugang zu bestimmten Informationen zu verschaffen. Zu diesem Zweck speichern und verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten.

Selbstverständlich können Sie Ihre erteilte Einwilligung für die Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten jederzeit gegenüber uns widerrufen; der Widerruf ist z.B. per E-Mail an post@kupoge.de möglich.

  

Die Veranstalter werden Ihre personenbezogenen Daten darüber hinaus nur für interne Zwecke speichern und nicht an Dritte weiter geben.

  

  

Den Eingang Ihrer Anmeldung erhalten sie per E-Mail!

Bei Änderungswünschen oder sonstigen Anfragen wenden Sie sich bitte direkt an post@kupoge.de.

Ich möchte Mitglied der Kulturpolitischen Gesellschaft e.V. werden. [mehr]